Förderverein „Freunde des Goethe-Gymnasiums“ e.V.

Goethe-Verein mit neuen Vorsitzenden

Mit Kai Zobel und Natascha Marienfeld gewinnt der Förderverein nicht nur zwei Mitglieder im Vorstand, sondern direkt zwei neue Vorsitzende. Die beiden engagierten Eltern übernehmen damit die Posten von Jochen Breitenbach und Dagmar Ecker, die beide als Beisitzer gewählt wurden. Die anwesenden Gäste der Jahreshauptversammlung zeigten sich begeistert und erleichtert, dass die Wahl des gesamten Vorstands so reibungslos durchgeführt werden konnte. Schon im letzten Jahr hatten die bisherigen Vorsitzenden erklärt, sich aus dem geschäftsführenden Vorstand zurückziehen zu wollen. Kai Zobel wird zukünftig als erster Vorsitzender, Natascha Marienfeld als zweite Vorsitzende den Förderverein führen. Wiedergewählt wurden Cornela Fischer als Schriftführerin sowie Ulrike Halfmann als Kassenwartin des Vereins.

Veränderungen standen auch bei den Beisitzern an: Gründungsmitglied und „Motor“ des Vereins, Joerg Fischer, stellte sich nach mehr als 30 Jahren im Vorstand nicht mehr zu Wahl. Auch Heinz Löffler wird zugunsten der beiden ehemaligen Vorsitzenden, die nun als Beisitzer gewählt wurden, in die zweite Reihe treten und den Verein außerhalb des Vorstands unterstützen. Im Vorstand bleiben weiterhin als Beisitzer Nicole Guthier, Andrea Herrmann, Frauke Laudenbach und Franz-Anton Schäfer.

 
Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.