Förderverein „Freunde des Goethe-Gymnasiums“ e.V.

Willkommen beim Verein der Freunde des Goethe-Gymnasiums!

Wir freuen uns über Menschen, die Kontakt halten wollen zu ihrer aktuellen, ehemaligen oder vielleicht auch zukünftigen Schule. Engagierte Lehrer, Schüler, Eltern und Förderer schaffen die Basis für ein angenehmes Schulklima. Lernen mit Freude und dem Mensch im Mittelpunkt – das möchte unser Verein am Goethe-Gymnasium in Bensheim fördern. Ideell und finanziell. Wie wir das heute tun, sehen Sie auf diesen Seiten und erfahren Sie – auf Wunsch – über unseren Newsletter. Was wir zukünftig tun, können auch Sie mitentscheiden. Anregungen und neue Mitglieder nehmen wir gerne auf! Und selbstverständlich meinen wir immer weibliche und männliche Personen – wir möchten nur die Lesbarkeit vereinfachen.

Newsletter
 


Lesen gegen Langeweile

Um für 2021 gerüstet zu sein, hat das Team der Bibliothek auch 2020 wieder zahlreiche neue Bücher angeschafft. Eine Investition, die wir vom Förderverein sehr gerne schon seit vielen Jahren unterstützen. Weiterlesen...

Lizanne Breitenbach und Moritz Bischof erhalten Goethe-Preis

Lizanne Breitenbach und Moritz Bischof erhielten im Rahmen der Verleihung Ihrer Abiturzeugnisse am 17. Juni 2020 den Goethe-Preis für besonderes soziales Engagement des Fördervereins Freunde des Goethe-Gymnasiums. Weiterlesen...

Die Katastrophe ruft: THW im Auslandseinsatz

Am 10. März 2020 nahm Ulf Langemeier auf dem Diwan Platz. Anschaulich und sehr persönlich berichtete der Ingenieur von den Herausforderungen bei seinen Einsätzen in Katastrophengebieten. Weiterlesen...

Diwan am 10.3.: THW im Auslandseinsatz

Wir laden Sie am Dienstag, 10.3.2020 um 19.30 h herzlich ein zum Diwan-Gespräch in der Bibliothek des Goethe-Gymnasiums. Ulf Langemeier berichtet aus erster Hand über seine Einsätze, die Arbeit des THW und die Herausforderungen vor Ort. Weiterlesen...

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

Wir laden alle Mitglieder unseres Vereins herzlich ein zu unserer Jahreshauptversammlung 2020 am 2. März 2020 um 19.30 Uhr. Weiterlesen...