Förderverein „Freunde des Goethe-Gymnasiums“ e.V.

Willkommen beim Verein der Freunde des Goethe-Gymnasiums!

Wir freuen uns über Menschen, die Kontakt halten wollen zu ihrer aktuellen, ehemaligen oder vielleicht auch zukünftigen Schule. Engagierte Lehrer, Schüler, Eltern und Förderer schaffen die Basis für ein angenehmes Schulklima. Lernen mit Freude und dem Mensch im Mittelpunkt – das möchte unser Verein am Goethe-Gymnasium in Bensheim fördern. Ideell und finanziell. Wie wir das heute tun, sehen Sie auf diesen Seiten und erfahren Sie – auf Wunsch – über unseren Newsletter. Was wir zukünftig tun, können auch Sie mitentscheiden. Anregungen und neue Mitglieder nehmen wir gerne auf! Und selbstverständlich meinen wir immer weibliche und männliche Personen – wir möchten nur die Lesbarkeit vereinfachen.

Newsletter
 


Ein Prosit auf die Gemütlichkeit

Am 7.9.2019 fand das 4. Ehemaligen-Treffen am Goethe-Gymnasium unter Regie des Fördervereins Freunde des Goethe-Gymnasiums statt. Die Sonne lachte zwar in diesem Jahr nicht so strahlend über dem Fest, der guten Stimmung tat dies aber keinen Abbruch. Weiterlesen...

Netzwerken, Anekdoten, Feiern – Ehemaligen Treffen am 7. September 2019

Ehemaligen-Treffen 2019: Wir freuen uns auf viele ehemalige Lehrende und Lernende! Weiterlesen...

Carsten Meyer erhält den Goethe-Preis 2019

Der Goethe-Preis 2019 ging an Carsten Meyer, der gleich in mehrfacher Hinsicht in der Schule aktiv war. Kai Zobel, Vorsitzender des Fördervereins verlieh den Preis im Rahmen der Abiturfeier in der Weststadthalle. Weiterlesen...

Künstliche Intelligenz – Thema mit Brisanz

Kurzweilig und interessant erläuterte Zukunftsfolgenforscher Prof. Dr. Wendland beim Diwan am Goethe-Gymnasium die Funktionsweise von KI, skizzierte zukünftige Szenarien und sensiblisierte die Gäste für die Möglichkeiten der Technologie und der damit verbundenen ethischen Fragen. Weiterlesen...

Wie viel Hirn hat die Künstliche Intelligenz?

Der Förderverein des Goethe-Gymnasiums lädt alle Interessierten zu einem Vortrag über Künstliche Intelligenz mit dem Informatiker und Technikfolgenforscher Karsten Wendland ein. Er referiert am Dienstag, den 7. Mai 2019 um 19.30 Uhr in der Bibliohek. Weiterlesen...